Business Advisory firm focusing on company setup in Thailand, including BOI application, Thai limited, Immigration and labor consulting.

Partnerships

Eine Partnership begründet sich auf der Kooperation von zwei oder mehr Rechtsträgern zur Verfolgung von gemeinsamen Interessen, in den meisten Fällen geschäftlicher Natur. Partnerships können in derselben oder zwischen verschiedenen Branchen existieren.

Das Zivil- und Handelsrecht fordert eine Mindestanzahl von zwei Rechtsträgern zur Gründung einer Partnerschaft. Im Regelfall sind alle Partner in vollem Umfang für die Verbindlichkeiten der Partnership haftbar sind. Während Registered Partnerships juristische Personen sind und bei dem Commercial Registrar eingetragen werden müssen, sind Non-Registered Partnerships natürliche Personen deren Rechtsverhältnis ohne explizite Eintragung zu Stande kommt. Partnerships sind im Normalfall durch ein Partnership Agreement geregelt. Falls nicht anders durch das Partnership Agreement vorgeschrieben, können ohne Zustimmung aller Partner keine neuen Mitglieder aufgenommen werden. Folgende Formen der Partnership sind durch die thailändische Gesetzgebung vorgesehen:

Partnership Register

Während Non-Registered Partnerships natürliche Personen sind, konstituieren Ordinary Registered and Limited Partnerships juristische Personen. Der Hauptunterschied zwischen Ordinary Registered Partnerships und Limited Partnerships liegt in der Haftungs- und Rechtsbeschränkung der Partner einer Limited Partnership.

contact us

Stein Advisors © | Limited Partnership, Unternehmensgründung, Unternehmensgründung Thailand